Hohe Datenqualität dank KI-basierter Qualitätssicherung

10.09.2021

Sie möchten wissen, wie es um die Qualität Ihrer Umfragen steht? In diesem Blog erfahren Sie mehr zu KI-basierter Qualitätssicherung von Survalyzer.

Datenqualität einfach erklärt

Spricht man von Datenqualität in einem Unternehmen, wird meist der konkrete Inhalt und dessen Richtigkeit von spezifischen Daten gemeint. Sie bezeichnet ein Qualitätsmass, welches Aufschluss über die Relevanz sowie Korrektheit von Informationen gibt.

Als Kriterien gelten dabei:

  • die Korrektheit, bzw. Genauigkeit
  • die Vollständigkeit
  • die Verlässlichkeit

Datenqualität wird in Unternehmen immer wichtiger. Einerseits werden viele Probleme durch schlechte Datenqualität verursacht, andererseits bietet eine hohe Qualität der Daten eine Vielzahl an Vorteilen für Unternehmen, die mit den Daten arbeiten möchten.

Nutzen und Datenqualität von Online-Befragungen

Online-Befragungen sind besonders in den vergangenen Jahren als Forschungsmethode immer beliebter geworden und sind in der modernen Kommunikation nicht mehr wegzudenken. In Zukunft wird die Zahl weiterhin ansteigen, da die Methode im Gegensatz zu bisherigen Verfahren zahlreiche neue Möglichkeiten bietet:

  • Schnelle und zeitgleiche Befragung von nahezu unbegrenzt vielen Personen
  • Problemlose Einbindung multimedialer Hilfsmittel
  • Einfluss durch Interviewer oder Dateneingabe fällt weg
  • Geringere Kosten

Das Risiko, bei Online-Befragungen bedeutungslose Daten zu erhalten, ist jedoch höher als in gedruckten Fragebögen. Internetseiten wirken weniger verbindlich als ein Blatt Papier – und während letzteres womöglich im Papierkorb landet, wird der Online-Fragebogen „noch schnell“ bis zum Ende durchgeklickt. Alle Klicks werden dabei automatisch als Antworten übermittelt. Hinzu kommt, dass in Online-Fragebögen häufig mit Gewinnen oder Gutscheinen zur Teilnahme motiviert wird.

„Fake Data“ – stimmen die Antworten Ihrer Befragung wirklich?

Seriöse Antworten sind unerlässlich für die hohe Qualität von erhobenen Daten.  Leider besteht durchaus die Möglichkeit, dass einige der Teilnehmenden die Fragen nicht gewissenhaft beantworten und Ihre Erhebung somit „verzerrte“ Ergebnisse liefert.

 

Datenqualität als Erfolgsfaktor

Datenqualität ist für jeden, der Online-Umfragen durchführt, ein wichtiges Thema, gerade in der Marktforschung wird sehr grossen Wert auf Datenqualität gelegt. Die Qualität Ihrer Daten beeinflusst das Ergebnis Ihrer Business-Entscheidungen enorm! Nur mit validen Daten können die richtigen Entscheidungen getroffen und erfolgreiche Massnahmen eingeleitet, bzw. umgesetzt werden.

Wie wird die Interview-Qualität gemessen und um welche Qualität geht es dabei?

Der Fokus liegt klar auf der Seriosität, bzw. der Gewissenhaftigkeit und Aufmerksamkeit der Umfrageteilnehmenden.

Es gibt vier Typen von unseriösem Antwortverhalten:

  • Fangfragen-Klicker
  • Schnellklicker
  • Bla bla-Klicker
  • Durchklicker

 

Saubere Ergebnisse dank KI-basierter Qualitätssicherung

Survalyzer hat einen auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Algorithmus zur Sicherung der Datenqualität entwickelt.

Der Algorithmus berücksichtigt dabei 4 Messkriterien:

  • Fangfragen
  • Umfragedauer
  • Textantworten
  • Antwortverhalten

Folgende 3 Regeln entscheiden über die Interview-Qualität:

  • Double trap
  • 2 von 4
  • 240%

Jedes Interview durchläuft die KI-basierte Qualitätssicherung von Survalyzer. Dabei werden 95% der unseriösen Antworten erkannt und im Rohdatenexport entsprechend als „bad quality“ markiert.

 

Mehrwert dank automatisierter Qualitätskontrolle

Die vollständige Automatisierung der manuellen Datenkontrolle schafft effektiven Mehrwert.

  • Zeitersparnis (geringerer Aufwand für Datenüberprüfung)
  • Kostenersparnis dank höherer Effizienz
  • Bessere Kontrolle
  • Höhere Genauigkeit (führt auch zu reduziertem Oversampling)

 

Sie möchten mehr zu diesem Thema erfahren oder wissen, wie es um die Qualität Ihrer Umfragedaten steht?

Natürlich zeigen wir Ihnen gerne mehr zu diesem Thema und beantworten Ihre Fragen, falls Sie unsicher sind bezüglich der Qualität Ihrer Umfragedaten. Buchen Sie dazu ganz einfach kostenlos und unverbindlich eine persönliche 30-minütige Online-Demo über den folgenden Link:

Sie benötigen keinen Demo-Termin, möchten aber gerne mal unverbindlich in unsere Software reinschauen? Kein Problem, mit Klick auf den untenstehenden Jetzt starten! Button können Sie sich einen Test-Account lösen und Survalyzer kennenlernen oder nutzen Sie unser Kontaktformular für allgemeine Fragen zum Produkt.

01

Survalyzer kostenlos kennenlernen.

02

Vollen Funktionsumfang testen.

03

Erste Umfrage erstellen - ganz einfach!